0041 78 607 47 37

©2018 by www.politischebildung.expert und www.politischebildung.net
Proudly created with Wix.com

CV

4.7.1953   geboren in Basel.

Wohnhaft in Reinach BL.


Verheiratet.

Zwei erwachsene Kinder.



Ausbildung


1973  Maturität am Wirtschaftsgymnasium Basel

1976  Zusätzliche Maturität: "Grosses Latinum"

Studium der Germanistik und Geschichte an der Universität Basel. Vorlesungen und Seminare in Kunstgeschichte und Philosophie

1978   Lic. phil. I

1981   Oberlehrerabschluss am Pädagogischen Institut Basel-Stadt

1983   Dr. phil. I mit einer Dissertation zum Thema "Literarischer Konservatismus in der Schweiz um 1848" (ed. 1984 in der Reihe "Europäische Hochschulschriften", Verlag Peter Lang Bern)

1998   Schulleitungsausbildung am Institut für Wirtschaftspädagogik der Universität St. Gallen (Prof. Dubs)



Berufliche und nebenberufliche Tätigkeiten


1992-2018  Konrektor und stellvertretender Rektor am Gymnasium Münchenstein BL

Seit 2004   Dozent an der Volkshochschule beider Basel. Themen:

  • Betrug und Fälschung in der Geschichte (2004)

  • Macht und Moral in der abendländischen Geschichte (2005)

  • Betrug und Fälschung in der Geschichte (2006)

  • Schweizer Geschichte im 19. Jahrhundert (2007)

  • Kulturkampf im Birseck (2015)

  • Demokratie am Ende? (2019)

Seit 1980   Freie journalistische Tätigkeit für verschiedene Zeitungen, zahlreiche essayistische Publikationen in loser Folge.



Publikationen, Essays, Vorträge             (Auswahl)


  • „Kulturkampf im Birseck“, Vortrag vor der Historisch-Antiquarischen Gesellschaft zu Basel, 09.01.2017.

  • „200 Jahre Bezirksgericht Arlesheim“, Liestal 2016.

  • „Kantonstrennung und Kulturkampf“, BirsMagazin, Sonderausgabe, Arlesheim 2015.

  • «Der einzige Nicht-Schweizer in der Landesregierung. Emil Frey, der erste und letzte Baselbieter Bundesrat», Basellandschaftliche Zeitung, 17.11.2015.

  • „Die Geschichte eines historischen Fehlentscheides. Wie das Birseck und das Laufental über Umwege zu Baselland kamen“, Basellandschaftliche Zeitung, 21.02.2015

  • „50 x Gymnasium Münchenstein. Ein halbes Jahrhundert Gymnasialbildung in 50 Porträts“, Liestal 2014 (Herausgeber).

  • „Ein Politiker malgré lui“, in: „Gotthelf. Leben, Werk und Wirkung“, Oberhofen 2013.

  • „Eine ‚zufällige’ Revolution“, Vortrag über die Pariser Commune von 1871, Kiwanis-Club Basel-Birseck, 30.05.2011.

  • „Das blutige Ende einer Revolution. Vor 140 Jahren scheitere das Experiment der Pariser Kommune“, Basler Zeitung, 21.05.2011

  • „Jugend und Politik. Engagement, Interesse, Desinteresse?“ Versuch einer Standortbestimmung. Vortrag Rotary Club Laufen, 14.8.2009.

  • „Wertezerfall hausgemacht. Die Jugendkrise als Systemkrise von Liberalismus und Neoliberalismus“ (Vortrag vor der Konferenz der Oberstufenlehrkräfte AR, Trogen, 1.11.2007)

  • „Jugendgewalt. Ein aktuelles Phänomen aus historischer Sicht“ (Vortrag vor dem Konvent der Primarschule Pratteln, 19.2.2008)

  • „Heilige Kuh, goldenes Kalb. Jugend und gesellschaftlicher Wertezerfall aus historischer Sicht“ (NZZ am Sonntag, 21.1.2007; Nachdrucke in: „Baselbieter Post“ Nr. 5, 26.11.2007).

  • „Schillers ‚Wilhelm Tell’. Die Geschichte einer Fehlinterpretation“, Tages-Anzeiger vom 17.3.2004.

  • "Die grosse irische Hungersnot des letzten Jahrhunderts", Neue Zürcher Zeitung vom 7./8.4.2001.

  • "Gotthelf: Augenblicke", ed. Hanns Peter Holl, Bern 1997 (Mitautor)

  • "Der Demokratie droht die Selbstzerstörung", Basler Magazin vom 10.9.1988.

  • "Mythos Schweiz", Basler Magazin vom 5.4.1986.

  • "Konservatismus als Haltung und Programm", Basler Magazin vom 31.1.1981.

  • "Der Revolutionär, der ein Konservativer wurde", Basler Magazin vom 27.10.1979.

  • Reden anlässlich der Maturitätsfeier im Gymnasium Münchenstein 1995, 2007 und 2018.

  • "Ein neuer Lehrplan für das Gymnasium", Basellandschaftliche Schulnachrichten 3/2000

  • "Mehr Leistung mit weniger Geld" (Baselbieter Gymnasien: Im Zwiespalt zwischen Spardruck und neuen Anforderungen), Basellandschaftliche Zeitung vom 16.1.1997

  • Ansprache an der Maturitätsfeier des Gymnasiums Münchenstein, Dezember 1995



Besondere Aufträge der BKSD BL       (Auswahl)


  • Mitglied der Arbeitsgruppe „Stundentafel für ein 4jähriges Gymnasium“, 2. Semester 2010/11.

  • Erarbeitung des Beitrages „Basel-Landschaft, die Perspektive der Jugend“ für die Broschüre „Auf lange Sicht… Der Kanton Basel-Landschaft 2008 bis 2018“

  • Projektleiter "Lehrplan für das Gymnasium" im Rahmen der Umsetzung MAR (1999/2000)

  • Mitglied der Arbeitsgruppe "Gymnasialer Bildungsgang" (1995-1998)

  • Mitglied der Begleitgruppe zur Gymnasialreform des Kantons Basel-Stadt



Mitgliedschaft   Kiwanis Club Basel-Birseck, Präsident 2004

 
Notepad

HALLO, ICH BIN WWW.POLITISCHEBILDUNG.NET

Erfahren Sie mehr über mich